Neues aus der Fakultät

Gastvortrag von John Rauthmann

(18.04.2018)

Prof. Dr. John F. Rauthmann (Wake Forest University, USA) hält einen Gastvortrag mit dem Titel "Personality and Environments, States and Situations: A Transactional Perspective". Termin: Mittwoch, 2. Mai 2018 18 Uhr c.t. im Beckmanns Hof

weiterlesen



Einladung zur Antrittsvorlesung

(11.04.2018)

Die Fakultät für Psychologie lädt am 7.Mai zur Antrittsvorlesung von Herrn Dr. Tobias Teismann ein. Das Thema ist "Risikoabschätzung bei suizidalen Patienten: Prävention statt Prädiktion".

weiterlesen



Deutschlandstipendium 2018/2019

(14.03.2018)

Bewerben Sie sich online vom 17. April bis zum 29. Mai für ein Deutschlandstipendium.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.rub.de/bildungsfonds
Hier gelangen Sie ab dem 17. April zur Bewerbung:https://www.ruhr-uni-bochum.de/bildungsfonds/info-studierende/index.html

weiterlesen



Neue Professur

© RUB
(29.01.2018)

Frau Prof. Dr. Sarah Weigelt wurde am 24.1. mit Wirkung zum 1.2. zur Universitätsprofessorin für das Fach Entwicklungsneuropsychologie ernannt und tritt damit auch eine Lichtenberg-Professur an.

weiterlesen




Akademische Jahrefeier

(25.10.2017)

Die akademische Jahresfeier der Fakultät für Psychologie findet am Freitag, 03. November 2017 um 16:00 Uhr im Audimax statt.

weiterlesen


05.10.2017: Erstsemesterwoche für Studienanfänger und Masterstudierende zum Wintersemester 2017/18

22.08.2017: Intensivkurs für Studieneinsteiger mit Wartezeit
für Studieninteressierte und Studieneinsteiger der Psychologie mit besonderen Studienbedingungen wie Berufserfahrung oder Wartesemester --- Termin: 5.10.-6.10.2017

29.05.2017: Neuer SFB - DFG fördert Projekt zum Verständnis von Extinktionslernen
Die Fakultät für Psychologie und somit die Ruhr-Universität bekommt einen neuen Sonderforschungsbereich (SFB) zu einem lernpsychologischen Thema! Das interdisziplinäre Forschungsprojekt "Extinktionslernen" mit insgesamt 19 Forschungsteams wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ab Juli 2017 für vier volle Jahre finanziert. Sprecher des SFBs mit der DFG Nummer 1280 ist Prof. Onur Güntürkün, Leiter der Abteilung für Biopsychologie. Neben Psychologen, Medizinern, Neuroinfomatikern und Biologen der RUB sind auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unserer Partner in der Universitätsallianz Ruhr, des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung Dortmund und der Philipps-Universität Marburg beteiligt.

23.05.2017:
Seit dem 1.5.2017 sind alle Klausuranmeldeverfahren freigeschaltet. Bitte beachten Sie die jeweils unterschiedlichen Anmelde-/Abmeldeschlussfristen!

18.05.2017: Einladung Antrittsvorlesung APL-Prof. Colzato

03.05.2017: Antrittsvorlesungen

02.05.2017: Einladung zum Positiv-Psychologischen Kolloquium

07.02.2017: APL-Professur Colzato
Am 6.2.17 wurde Frau Dr. Lorenza Colzato durch die Dekanin der Fakultät Frau Prof. Dr. Schneider die Ernennungsurkunde zur außerplanmäßigen Professorin überreicht. Frau Colzato forscht im Bereich des "Cognitive Enhancement" und wird ihre Expertise in diesem Bereich an der Fakultät in die Lehre und Forschung einbringen.

19.01.2017: 3. Heckhausen Kolloquium
Am 18.01.2017 hat das 3. Heckhausen Kolloquium stattgefunden. Gastredner war der renommierte Forscher Prof. Dr. Thomas Elbert.

02.12.2016: VERLEIHUNG DER EHRENDOKTORWÜRDE AN PROF. DR. GIORGIO VALLORTIGARA

29.08.2016: Ernennung Prof. Dr. Maike Luhmann
Am 24. August 2016 erhielt Prof. Dr. Maike Luhmann ihre Ernennungsurkunde für die Professur Psychologische Methodenlehre.

11.07.2016: U CAN TOUCH THIS: TABLETS IN DER ENTW. PSYCHOLOGIE
Tablets sind überall in unserem Alltag und dem unserer Kinder zu finden. Doch können wir diese Geräte auch nutzen, um entwicklungspsychologische Daten aufzuzeichnen? Eine neue Studie der Entwicklungsneuropsychologie zeigt: Ja, bereits ab einem Alter von zwei Jahren können sie als Instrument eingesetzt werden.

30.06.2016: Dr. Julia Velten erhält GdF-Preis
Für ihre herausragende Dissertation zum Thema ""Sexual Excitation and Sexual Inhibition in Women: Impact on Sexual Risk Behavior, Sexual Function, and Sexual Concordance" verleiht die Gesellschaft der Freunde der Ruhr-Universität Bochum e.V. den diesjährigen gdf-Preis Dr. Klaus Marquardt i.H.v 1.600 € an Dr. Julia Velten, Arbeitseinheit Klinische Psychologie und Psychotherapie. Die feierliche Verleihung findet im Rahmen des Semesterkonzertes am 5.7.2016 statt.

25.05.2016: Gastvortrag Lorenza S. Colzato