Institut für Gesundheit und Entwicklung
logo
RUB » Fakultäten der RUB » Fakultät für Psychologie » IGE » Institut für Gesundheit und Entwicklung

Institut für Gesundheit und Entwicklung

 

Gesundheit und Entwicklung sind Grundlage für das Wohlergehen von Individuen wie Gesellschaften. Sie beruhen auf dynamischen Prozessen, bei denen psychologische, biologische und soziale Faktoren über die gesamte Lebensspanne in einem komplexen Wechselspiel zusammenwirken. Während über lange Zeit die Förderung körperlicher Gesundheit im Vordergrund stand – gilt heute die Entwicklung und Förderung der psychischen Gesundheit als größte Herausforderung für das Gesundheitswesen der industrialisierten Länder.


 

Aktuellhttp://www.psy.ruhr-uni-bochum.de:8625/mam/images/bfbuf.png?timestamp=1555689185

 

Das IGE ist an drei aktuellen Förderinitiativen des BMBF beteiligt.

Improve-MH - Improving Mental Health in Refugee Families with Young Children

Sprecherin: Silvia Schneider. Weitere IGE Beteiligung: Maike Luhmann, Jürgen Margraf,
Birgit Leyendecker, Robert Kumsta; Laufzeit 2019 - 2023
BMBF Fördermaßnahme „Forschungsverbünde zur psychischen Gesundheit geflüchteter Menschen“

ProChild - Prävention von Misshandlung und Förderung der psychischen Gesundheit bei Kindern von Müttern mit Borderline-Persönlichkeitsstörung

Sprecherin Babette Renneberg, FU Berlin. IGE Beteiligung: Silvia Schneider, Robert Kumsta; Laufzeit 2019- 2022
BMBF Fördermaßnahme „Forschungsverbünde zu Verhaltensstörungen im Zusammenhang mit Gewalt, Vernachlässigung, Misshandlung und Missbrauch in Kindheit und Jugend“

Compare

Sprecherin Hanna Christiansen, Philipps-Universität Marburg. IGE Beteiligung: Silvia Schneider

 

 

 

Banner: Woman science technologist in laboratory: © Sergey Nivens / Fotolia.com - Babies sitting with alphabet blocks: © Blend Images / Fotolia.com - Therapist speaking to a rehab group: © WavebreakMediaMicro / Fotolia.com - doctor with clipboard and senior woman at hospital: © Syda Productions / Fotolia.com