Aktuelle Meldung von Montag, 29. Mai 2017

Neuer SFB - DFG fördert Projekt zum Verständnis von Extinktionslernen

© RUB, Marquard

Die Fakultät für Psychologie und somit die Ruhr-Universität bekommt einen neuen Sonderforschungsbereich (SFB) zu einem lernpsychologischen Thema! Das interdisziplinäre Forschungsprojekt "Extinktionslernen" mit insgesamt 19 Forschungsteams wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ab Juli 2017 für vier volle Jahre finanziert. Sprecher des SFBs mit der DFG Nummer 1280 ist Prof. Onur Güntürkün, Leiter der Abteilung für Biopsychologie. Neben Psychologen, Medizinern, Neuroinfomatikern und Biologen der RUB sind auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unserer Partner in der Universitätsallianz Ruhr, des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung Dortmund und der Philipps-Universität Marburg beteiligt.


 

Weitere Informationen:

RUB-Pressemitteilung