MSc Klinische Psychologie
RUB » Fakultäten der RUB » Fakultät für Psychologie » Studiengänge » MSc Klinische Psychologie

MSc Klinische Psychologie

Der 4-semestrige Masterstudiengang "Klinische Psychologie" führt zu einem berufsqualifizierenden Abschluss für Klinische Psychologinnen und Psychologen, die keine heilkundliche Tätigkeit im engeren Sinn anstreben, sondern in psychosozialen Einrichtungen und Einrichtungen des Gesundheitssystems (z.B. Erziehungsberatung) oder im Bereich der Prävention (z.B. Gesundheitstrainings) tätig sind. Weiter bereitet er auf die staatliche Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin oder zum Psychologischen Psychotherapeuten vor. Die psychologischen Grundlagen klinischen Handelns und der einzelfallbezogenen Intervention sowie die wissenschaftliche Forschung im Bereich der Klinischen Psychologie bilden den Kern des Studienganges.

Informationen   (885.8 kB)


Zulassungsvoraussetzungen

Neben den allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen für den MSc. Klinische Psychologie sind zusätzlich Leistungsbescheinigungen in "Klinischer Psychologie / Pathopsychologie" und "Psychotherapie" im Umfang von je 6 Kreditpunkten vorzulegen.