NACH OBEN

Die neuesten 10 Mitteilungen

02.08.2022: Neue Professur

Prof. Dirk Scheele hat zum 1.8.22 die neue Professur "Scocial Neuroscience" angetreten.

19.07.2022: BRAIN DAY 2022 - Das Gehirn besser verstehen

Von der Grundlagenforschung bis zur Therapie: Am 14. September 2022, 13-17 Uhr, öffnet der BRAIN DAY des SFB 874 seine Pforten im Veranstaltungszentrum der RUB. Ein Tag im Zeichen der Bochumer Neurowissenschaften mit Vorträgen, Informationen und Mitmachaktionen. Um Anmeldung wird gebeten (sfb874-pr@rub.de).

24.06.2022: Bochumer Forschende gründen Kinderrat Psychische Gesundheit

Am Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit der RUB will man mit Kindern sprechen – nicht nur über sie.

20.06.2022: Intensivkurs Psychologie

Die Fakultät für Psychologie bietet am 13. und 14. August 2022 einen Intensivkurs für Studieninteressierte an, die mit besonderen Einstiegsbedingungen ein Studium der Psychologie aufnehmen möchten.

03.05.2022: CHE-Ranking: RUB-Psychologie in der Spitzengruppe

Die Bochumer Psychologie schneidet im neuen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) mit sehr guten Bewertungen ab. In 16 der 19 bewerteten Kategorien erreicht die Fakultät für Psychologie die Spitzengruppe.

02.05.2022: Die Angst vor der Röhre überwinden

Eine Untersuchung im Kernspintomografen ist für viele Menschen eine beängstigende Vorstellung. Eine Eintagestherapie kann helfen.

20.04.2022: Ernennung Jun.-Prof. Dr. Marcel Kern

Am 15.3.2022 erhielt Jun.-Prof. Dr. Marcel Kern seine Ernennungsurkunde für die Junior-Professur "Angewandte Psychologie in Arbeit, Gesundheit und Entwicklung".

14.04.2022: Hilfe für Geflüchtete, die an Ängsten, Traurigkeit oder Stress leiden

Forschende laden psychisch belastete, arabisch sprechende Eltern ein, an einer Kurzbehandlung beim Hausarzt teilzunehmen, die ihnen helfen soll, besser mit ihren Beschwerden umzugehen.

21.03.2022: FBZ organisiert Angebot für Geflüchtete aus der Ukraine

Das FBZ bietet Geflüchteten aus der Ukraine psychologische Unterstützung an: In Zusammenarbeit mit dem International Office der Ruhr-Universität sowie internen und niedergelassenen Therapeuten startet in diesen Tagen ein Therapieangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Kriegsgebiet.

22.02.2022: Direktorin des DJI stellt Neunten Familienbericht vor

Die Vorstandsvorsitzende des Deutschen Jugendinstituts (DJI) in München, Prof. Dr. Sabine Walper, kommt am Dienstag, 22. März, zu einem Vortrag nach Bochum.